04.08.2017

Leichtbau BW offeriert fünf Start-ups ein Ausstellerpaket für die SAMPE Europe

Nutzen Sie die Chance – es erwartet Sie der direkte Zugang zu internationalem hochrangigem Publikum!

Die SAMPE (Society for Material and Process Engineering) ist eine Organisation zur Förderung der technischen Spitzenleistungen in der Werkstoff- und Verfahrenstechnik. Ihr gehören weltweit 15.000 Ingenieure, Technologen und Materialwissenschaftler an. Materialien, Prozesse, Forschung, Entwicklung und Anwendungen stehen im Fokus.

Die Herbstkonferenz der SAMPE Europe, zu der rund 300 Experten und Anwender aus dem In- und Ausland erwartet werden, bietet vom 15. bis 16. November 2017 im Kongress- und Tagungszentrum Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen Vorträge zu unterschiedlichsten Themenaspekten sowie Firmenführungen etwa zu Audi oder Porsche an.

Die Leichtbau BW ist Partner der Veranstaltung und offeriert fünf Start-ups, welche noch nicht älter als fünf Jahre sind (Handelsregistereintrag ab Januar 2013 oder später), jeweils ein Ausstellerpaket für die SAMPE Europe:

·         Ausstellungsstandfläche kostenfrei und

·         gratis Konferenzticket sowie

·         exklusives Gala Dinner for free.

Interesse? Dann senden Sie Ihr ausgefülltes Abstract bis zum 31. August 2017 an die Leichtbau BW. Die Fachjury, bestehend aus der bwcon GmbH, dem Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie ICT und der Leichtbau BW GmbH, wird entscheiden, an wen die fünf kostenfreien Ausstellerpakete vergeben werden.

Ansprechpartner

Tomma Profke

Kommunikation

E-Mail
profke@bwcon.de
Telefon
+49(0)711/18421-622