Leiter des Steinbeis Beratungszentrums „Agile Entwicklung von Informationssystemen“

PD Dr. Holger Gast ist Leiter des Steinbeis Beratungszentrums „Agile Entwicklung von Informationssystemen“, dessen Tätigkeitsschwerpunkt die effiziente, modell-getriebene Entwicklung von Individualsoftware für Geschäftskunden ist.

Er hat von 2000 bis 2014 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Tübingen zu Softwaredesign und -architektur, Programmiersprachen und Softwarekorrektheit gearbeitet und sich mit einer Arbeit zur Softwarekorrektheit habilitiert. Sein Buch „How to Use Objects: Code and Concepts” (Addison-Wesley, 2015) fasst aktuelle Ansätze zu Entwicklung, Design und Architektur flexibler Softwaresysteme zusammen.

Seit 2014 realisiert er mit seinem Steinbeis Beratungszentrum individuelle Webanwendungen für Kunden aus Wirtschaft und Forschung. Sein spezielles Werkzeug „Immediate Designer“ basiert auf dem Ansatz der modell-getriebenen Entwicklung und erlaubt die graphische Festlegung der benötigten Funktionalität. Der „Immediate Designer“ erzeugt die lauffähige Webanwendung. Bei Datenbanken und Geschäftsanwendungen verringert sich so der Aufwand für Anforderungsanalyse und Realisierung um einen Faktor 5-10. Die Entwicklung des „Immediate Designer“ wird seit 2014 im EXIST-Programm des BMWi und im Programm „Junge Innovatoren“ des Landes Baden-Württemberg gefördert.