Sprecher der Geschäftsführung der ASCon Systems GmbH

Mathias Stach, geboren am 14.09.1969, begann seine berufliche Karriere bei IBM Deutschland als Projekt Manager und Berater. Danach war er bei der Heyde AG als Leiter Informationsmanagement am Neuen Markt tätig.

Anschließend wechselte Herr Stach in den VW Konzern, wo er in der AUDI AG als Leiter Technologie Management, Leiter für IT Architektur und IT Sicherheit und anschließend als Cheftechnologe tätig war. Seine nächste Funktion im Konzern übernah er bei Volkswagen Argentinien, wo er als CIO für VW Argentinien sowie als Technology Officer VW Süd Amerika tätig war.

Danach kehrte Herr Stach wieder zu Audi zurück um als Direktor Planungssteuerung & Informationsprozesse für Audi Mexico maßgeblich an der Planung und Umsetzung des neuen Audi Produktions-Standorts in Mexico mitzuwirken. Seine Hauptaufgaben umfassten die Themen Fabrikprozesse, Shopfloor-IT, Automatisierungstechnik, Leitstandstechnik  sowie Fahrzeug Elektrik/Elektronik. Darüber hinaus war er Chief Digital Officer für Audi Mexico.

Seit diesem Jahr ist Mathias Stach als Sprecher der Geschäftsführung der ASCon Systems GmbH mit Sitz in Stuttgart tätig. Das Unternehmen entwickelt Softwarelösungen für die Digitalisierung der Fertigung und unterstützt seine Kunden bei der digitalen Transformation.