eHealth Forum Freiburg

Datum
13.05.2017
Uhrzeit
9:30 - 16:00 Uhr
Freiburg (Regierungsbezirk)
Haus der Ärzte
Sundgaualee 27
79114 Freiburg
Teilnahmegebühr
kostenfrei

Der größte Kongress zum Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen in Baden-Württemberg

Beim eHealth Forum am 13. Mai 2017 im Haus der Ärzte in Freiburg präsentieren die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg und Baden-Württemberg: Connected e.V. bereits zum siebten Mal Neuheiten rund um die digitale Welt der Medizin. Über 200 Besucher aus dem Gesundheitswesen und der Gesundheitsindustrie werden erwartet.

Beim Trendspotting am Vormittag blicken wir in unsere Nachbarländer: Dänemark und die Schweiz sind Schrittmacher bei der Digitalisierung. Über die Online Plattform Sundhed.dk haben sich 2.800 Ärzte, 53 Krankenhäuser und Apotheken in Dänemark vernetzt. Dort können Befunde, Medikamente, Behandlungspläne oder Abrechnungen eingesehen werden. Auch unsere Schweizer Nachbarn gehen in Sachen Vernetzung voran. Das Luzerner Kantonsspital investiert in den nächsten Jahren 66 Millionen Franken, um ein neues Klinik-Informationssystem zu installieren und damit die Behandlungssteuerung zu optimieren.
Der dritte Vortrag beschäftigt sich mit dem Thema Big Data: Textanalysen, medizinische Datenbanken, Publikationen und Fragebögen liefern Informationen: Können Super-Computer das Kommando übernehmen?

Im zweiten Teil des Vormittags präsentieren in unserem Start-up Check 3 junge Unternehmen ihre Produkte dem Fachpublikum. Das Publikum kürt aus den Drei per Direktwahl den Sieger.

Am Nachmittag geht es in vier Vortragsrunden mit insgesamt 16 Beitragen um die Themen Telemedizin, Cloud-Technologie, IT optimierte Behandlungswege und die Maßgeschneiderte Medizin der Zukunft die sich der Digitalisierung bedient.

Es ist das einzige Forum in Deutschland, das gemeinsam mit der Kassenärztlichen Vereinigung organisiert wird.

Mehr Informationen gibt es hier!

Routenplanung
zu Google Maps



*Pflichtfelder