12.03.2018

BadenCampus Accelerator - Startbahn für wissens- und technologiebasierte Gründungen ab April 2018

Bewerbungsschluss ist der 21. März

Innovation ist der Treibstoff für gesellschaftliche Entwicklung. Fundiertes Wissen und Spitzentechnologien sind dafür ein zentraler Baustein. Aber es braucht noch mehr: Methodik, Netzwerke und Raum, damit aus Ideen neue Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle werden.

Ab sofort können interessierte Gründer/innen und Gründungsteams in den Themenfeldern Neue Energie, Smart City und Produktion der Zukunft ihre Bewerbungen über http://badencampus.de/accelerator/ einreichen.

Startschuss für das 7-monatige Programm ist der 10. April mit einem Kick-Off Event im badenova-Forum. Das Programm ist speziell auf die Anforderungen wissens- und technologiebasierter Gründungsideen mit Nachhaltigkeitsfokus zugeschnitten. Durch seine Flexibilität erlaubt es sowohl unterschiedliche Startpunkte als auch eigene Entwicklungsgeschwindigkeiten der Unternehmensideen. Dabei profitieren alle Teams von vielfältigen Inputs und einem großen Netzwerk mit Zugang zu Mentoren, Investoren und Pilotkunden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Badencampus- Website.

Ansprechpartner

Tomma Profke

Kommunikation

E-Mail
profke@bwcon.de
Telefon
+49(0)711/18421-622