27.09.2019

bwcon-Mitglied induux Titelverteidiger beim SEO-Contest 2019

Beim SEO-Contest 2019 sind die WildsauSEOs los!

Bis zum 07. November 2019 optimieren SEO-Begeisterte ihre Webseiten zum Keyword “WildsauSEO” - dann zeigt sich, wer die wahre Wildsau im SEO (Suchmaschinenoptimierung) ist und es auf Platz eins schafft. Der Titelverteidiger induux ist auch wieder dabei.

Was ist eigentlich ein/e WildsauSEO? Die Teilnehmer des SEO-Contests lassen sich da so einiges einfallen. Seit Anfang September ist der SEO-Wettbewerb in vollem Gange und das Ziel wie immer: Platz eins bei Google! Zwei Monate haben die Teilnehmer Zeit, ihre Webseiten so zu optimieren, dass diese zum Keyword WildsauSEO möglichst gut ranken. Die einzige Regel, die laut dem Veranstalter SEO-DAY Cologne gilt: Es gibt keine Regeln. Für SEO-Experten ist das ein wahres Paradies - kein Wunder also, dass eine Suchanfrage zum Keyword WildsauSEO mittlerweile schon 17.200 Ergebnisse liefert. Das ist eine ganze Menge, wenn bedacht wird, dass es beim Startschuss des Wettbewerbs vor wenigen Wochen noch keinen Treffer gab. Damit war gewährleistet, dass die Ausgangsbedingungen für alle Teilnehmer gleich sind. Die Wettbewerber sind also fleißig am Content schreiben und auch die B2B SEO Agentur induux, der amtierende Sieger des SEO-Contests, ist wieder mit dabei. “Na klar würden wir gern wieder gewinnen”, meint der Gründer und CEO von induux Veikko Wünsche. “Aber was beim SEO-Wettbewerb viel wichtiger ist: Wir können unter realen Bedingungen testen, welche SEO-Strategie bei Google funktioniert und welche eben nicht. Das sind wertvolle Erfahrungen, die wir mit unseren Kunden teilen, um deren Sichtbarkeit im Netz zu erhöhen. Alle wollen auf Platz eins bei Google!”

Denn die Bedeutung von Suchmaschinenoptimierung ist Firmen der B2B-Branche bewusst. Die Unternehmen spüren, dass die Online-Sichtbarkeit Einfluss auf die Markenwahrnehmung, den Vertrieb und damit letztlich auf den Umsatz eines Unternehmens haben. Oft fehlt jedoch die Erfahrung, das Thema SEO konsequent anzupacken. Der SEO-Contest bietet hier eine einzigartige Möglichkeit, sich als Unternehmen im Bereich Suchmaschinenoptimierung auszuprobieren. Die Teilnahme ist kostenfrei und Unternehmen wie auch Privatpersonen können jederzeit während des Wettbewerbs mit einer eigenen Seite einsteigen. Solange die Endphase des Contests nicht erreicht ist, besteht immer noch die Chance auf eine sehr gute Platzierung. Eines gewinnen alle Teilnehmer: Wertvolle Erfahrungen für die eigene Website.

Das Ranking der Webseiten wird stündlich von der Firma Sistrix überprüft und der Verlauf der Positionen veröffentlicht. Am 07.11.2019 wird dann der Sieger auf dem SEO-DAY ARTIKEL Cologne gekürt. Und wer weiß, vielleicht steht ja auch induux auf dem Treppchen. Aktuell befindet sich die Seite von induux auf Platz zwei.
Alle Informationen zum Contest unter: https://agentur.induux.com/wildsauseo/

AP Sabrina Scherer

Ansprechpartnerin

Sabrina Scherer

Kommunikation

E-Mail
scherer@bwcon.de
Telefon
+49(0)711/18421-635