13.03.2019

Sponsor gesucht für erste freie 3D Summer School

bwcon-Mitglied elaspix sucht Förderer für Sommer-Workshop

Die zum zweiten Mal stattfindende freie 3D-Summer School bietet für 70-100 Teilnehmer/innen drei volle Tage mit Workshops und Vorträgen rund um das Thema 3D. Kuratiert und organisiert wird die Summer School von bwcon-Mitglied Elaspix unter der Leitung von Prof. Dr. Tobias Günther.

Um das Angebot zu erweitern und mehr 3D-Interessierte Studierende, Schülerinnen & Schüler, sowie Mitarbeiter/innen in der 3D-Industrie anzusprechen, sucht die Summer School Sponsoren, die Sponsoring-Pakete für 500€, 1.000€ oder 2.000€ erwerben können. Eine Zielgruppenbeschreibung, Impressionen aus dem Jahr 2018, Übersicht über das Workshopangebot 2019, sowie die Details der Sponsoringpakete können hier abgerufen werden.

Weitere Infos unter: https://blender3dschool.de/


-----------------------------------------------------------------------

Freie 3D Summer School

Datum: 26.07.19-28.07.19
Uhrzeit: 8:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Hochschule Mannheim, Paul-Wittsack-Straße 10, 68163 Mannheim

Teilnahmegebühr: 30€-60€

Im Juli eröffnet die freie 3D Summer School erneut ihre Tore unter dem Dach der Hochschule Mannheim und bietet drei Tage lang Vorträge und Workshops zu Modeling, Shading, Rendering, VFX, Schnitt, Animation u.v.m.

Die 3-stündigen Workshops der Summer School werden in den Erfahrungsstufen Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. In ihnen wird theoretisches Hintergrundwissen, die Nutzung der 3D Tools des freien Programms Blender3D, Best Practices aus dem 3D-Umfeld und die künstlerische Herangehensweise von erfahrenen DozentInnen vermittelt.

Workshopangebot: https://blender3dschool.de/#workshops

Ansprechpartnerin

Tomma Profke

Kommunikation

E-Mail
profke@bwcon.de
Telefon
+49(0)711/18421-622