Diese Website verwendet Cookies

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Analytics), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

28.04.2022

Studieren neben dem Beruf

Der Graduate Campus als zentrale Weiterbildungseinrichtung der Hochschule Aalen informiert über das berufsbegleitende Bachelor- und Masterangebot im Mai in mehreren Veranstaltungen und Messen.

 

Es gibt zahlreiche Beweggründe, sich für ein berufsbegleitendes Bachelor- oder Masterstudium zu entscheiden. Wie Interessierte Studium und Beruf verbinden können, erfahren sie von den Weiterbildungsexperten des Graduate Campus im Mai in vielzähligen Veranstaltungen.

 

Berufsbegleitend zum Master:

06. Mai Master & More Messe in Nürnberg

16. Mai Infomesse der Hochschulföderation Südwest in Stuttgart oder am

21. Mai Infoveranstaltung und Schnuppervorlesung am Tag der offenen Tür der Hochschule Aalen.

 

Interessierte erhalten Antworten zu Zugangsvoraussetzungen, Studieninhalten oder Kosten. Individuell und kostenfrei.

„Studieren ohne Abitur“ ist für Meister, Techniker und Fachwirte mit Berufserfahrung möglich. Mit einer abgeschlossenen Ausbildung kann sich das Bachelorstudium um ein Semester verkürzen. Auch ausbildungsintegriertes Studieren ist möglich.

 

Berufsbegleitend zum Bachelor:

03. Mai Gmünder Ausbildungsnacht in Schwäbisch Gmünd,

14. Mai Job Börse der VR Bank Heilbronn in Schwäbisch Hall,

21. Mai Start it! Studien- und Ausbildungsmesse in Aalen

 

Das Studium ist ein Mix aus Vor-Ort-Präsenz, Online-Vorlesungen und hochwertigen geleiteten digitalen Lerneinheiten. Die Vorlesungen der berufsbegleitenden Studiengänge finden an Freitagen und Samstagen außerhalb der baden-württembergischen Schulferien statt. Die Vorteile gegenüber einem Fernstudium liegen im hohen Präsenzanteil und dem persönlichen Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden.

Für jeden Studiengang gibt es eine persönliche Ansprechperson, die bei allen Fragen rund ums Studium zur Verfügung steht. Der Abschluss wird von der Hochschule Aalen verliehen.

 

Mehr Informationen unter www.graduatecampus.de

Yasmin Abu Dorrah

Ansprechpartnerin

Yasmin Abu Dorrah

PR und Kommunikationsmanagerin

E-Mail
AbuDorrah@bwcon.de
Telefon
+49 (0) 176 45255676