02.12.2019

Weiterführung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Stuttgart

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Stuttgart, ein Projekt der Initiative Mittelstand digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie geht in die zweite Runde. Damit stehen die Experten den KMU bis November 2021 weiterhin mit verschiedensten Unterstützungsangeboten zur Verfügung.

Unter Leitung des Ferdinand-Steinbeis-Instituts wird bwcon weiterhin im Themenfeld Geschäftsmodell- und Serviceentwicklung aktiv sein. Neu ist die Ergänzung des Themas Produkt-Service-Systeme, welches insbesondere durch das Institut für Smart Systems und Services der Hochschule Pforzheim erfolgt.

Seit Oktober 2016 begleitet bwcon zusammen mit dem Ferdinand-Steinbeis-Institut im Rahmen des Kompetenzzentrums KMU, die sich mit dem Thema Geschäftsmodell- und Serviceentwicklung beschäftigen wollen. Die Unterstützungsangebote reichen von Schulungen, über Workshops bis hin zu kleinen Projekten, in denen erste Konzepte ausgearbeitet werden. Die Experten fokussieren sich insbesondere darauf, die Potentiale unternehmensübergreifender Zusammenarbeit, die mit Hilfe digitaler Technologien umgesetzt werden kann, aufzuzeigen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.digitales-kompetenzzentrum-stuttgart.de

Ansprechpartnerin: Lisa Rothfuß // rothfuß@bwcon.de 

AP Sabrina Scherer

Ansprechpartnerin

Sabrina Scherer

Kommunikation

E-Mail
scherer@bwcon.de
Telefon
+49(0)711/18421-635