Zielsetzung

Für Firmeninhaber ist die Unternehmensnachfolge oft hochemotional und die schwierigste Aufgabe, die sie in ihrem Geschäftsleben zu bewältigen haben. Dabei werden oft vermeidbare Fehler gemacht, die sich auch negativ auf den Verkaufswert des Unternehmens auswirken können.

Im Prozess der Nachfolgeregelung scheitern fünfzig Prozent aller Familienunternehmen und weniger als 20 % sind dabei wirklich erfolgreich. Hauptgründe sind fast immer fehlende Weitsicht und mangelnde Zeit für die Planung und Realisierung einer guten Lösung. Zielkonflikte zwischen Führung, Kapitalgeber und Familie werden in der Regel unterschätzt. Dabei ist die Nachfolgeregelung für jedes betroffene Unternehmen eine einmalige Chance.

Die SIG Unternehmensnachfolge klärt auf und sensibilisiert Unternehmer/innen zielführend. Sie bringt Unternehmer zusammen, die sich gegenseitig helfen und zeigt Ansätze und Perspektiven für den gelingenden Nachfolgeprozess auf. Die SIG ist Partner des NachfolgerForums.

Services

  • Vernetzung von Unternehmen mit potenziellen Unternehmern für eine erfolgreiche Nachfolgeregelung
  • Erfahrungsaustausch zum Prozess einer erfolgreichen Unternehmensnachfolge

Leitung

  • Peter Hertweck, BWS Consultants
  • Stefan Klocke, Klocke Gruppe und Volocopter GmbH

Umfrage zum Thema Unternehmensnachfolge
Damit stellen Sie sicher, dass die SIG genau diejenigen Themen adressiert, die für Sie von Interesse sind.

AP Melisa Özkan

Ansprechpartnerin

Melisa Özkan

Beraterin Geschäftsentwicklung

E-Mail
oezkan@bwcon.de
Telefon
+49(0)711/18421-644