Angebote

Online Lehrgang: KI Business Development ManagerIn

Der Lehrgang zum/zur KI Business Development MangerIn wird in Zusammenarbeit mit der IHK Rhein Neckar und dem Zentrum für Weiterbildung Heilbronn Franken durchgeführt. Dieser fokussiert sich auf die Verknüpfung von betriebswirtschaftlichen Methoden zur Optimierung von bestehenden Prozessen über die Generierung innovativer Ideen, welche mit Hilfe Künstlicher Intelligenz und dem Einsatz von Daten gelöst werden können. Darüber hinaus erlangen die Teilnehmer/innen ein Verständnis für die Funktionsweise von Künstlicher Intelligenz und der Bedeutung von Daten in diesem Kontext. Der technische Teil des Lehrgangs befasst sich mit innovativen KI-Technologien, wie maschinellem Lernen und Deep Learning und beleuchtet verschiedene KI-Werkzeuge, wie Microsoft Azure oder AWS.

Im Spezialisierungsmodul haben die Teilnehmer/innen die Wahl zwischen dem Schwerpunktthema „Handel“ oder „Produktion“. In diesem Modul werden jeweils branchespezifische Anwendungsfälle von Künstlicher Intelligenz vorgestellt und diskutiert.

Im Fokus des Lehrgangs steht die Anwendung des Erlernten im eigenen Unternehmen. In Form von Selbststudium und Gruppenarbeiten wenden die Teilnehmenden das Erlernte auf ein eigenes Projekt an und entwickeln dieses somit kontinuierlich weiter. Unternehmen haben durch diesen Lehrgang die Möglichkeit eigenes Know-How aufzubauen und gezielt einzusetzen.

Der Online-Lehrgang beginnt im Herbst 2020 (genaues Datum wird noch bekannt gegeben) und umfasst etwa 50 Stunden, die zum Teil im Selbststudium absolviert werden. Teilnehmer/innen, die mindestens 80 Prozent anwesend waren und die Abschlussprüfung absolviert haben, erhalten ein Teilnahmezertifikat. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Teilnehmer/innen pro Kurs begrenzt. Die Kosten pro Person betragen 1.500 Euro.

Der Lehrgang richtet sich an Produktions- und Vertriebsleiter, Führungspersonen, Innovationsmanager und Entscheidungsträger oder Personen, die sich im Allgemeinen der Thematik nähern möchten.

 

Ihre Vorteile

Ihre Vorteile

  • Teilnahmezertifikat bei erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs
  • Online-Angebot, welches sich mit den regulären Arbeitszeiten verbinden lässt
  • Praxisorientiertes Lernen durch Beispiele und Experten aus der Praxis
  • Austausch über die Lernplattform mit anderen Teilnehmern und den Dozenten
  • Einbindung eigener Projekte und somit ein direkter Profit für Sie und Ihr Unternehmen

Partner

Partner

AP Elena Drögemüller

Ansprechpartnerin

Elena Drögemüller

Entwicklung technologieorientierter Weiterbildung

E-Mail
Droegemueller@bwcon.de
Telefon
(+49) 711 18421649