Unser Angebot

Seit 2014 veranstaltet bwcon mit verschiedenen Partner Hackathons in Stuttgart und Freiburg. Ziel eines Hackathons ist es innerhalb kurzer Zeit neue Idee zu generieren und durch die schnelle Entwicklung Prototypen zu testen. Sie sind besonders geeignet, um Teamarbeit und Inspiration zu fördern sowie schnelle Lösungen für Probleme zu entwickeln. 

Ein Hackathon versteht sich als Entwickler-Marathon: in Rahmen von drei Tagen werden Anwendungen von Grund auf entwickelt. Teams aus Programmierern, Designern und Studierenden der IT arbeiten in einer kreativen Atmosphäre an ihren Konzepten. Die Themen sind von den Organisatoren frei wählbar. In 72 Stunden gehen die Teams von der Idee bis zur prototypischen Implementierung. Am Ende stehen die Prämierung und Beurteilung der Entwicklungen durch eine Jury. Auf die besten Arbeiten warten Awards und Preise.  

Unsere Leistung für Unternehmen

  1. Sie wählen ein Thema für den Hackathon
  2. bwcon kümmert sich um die gesamte Organisation
  3. Durch das breite bwcon Netzwerke sprechen wir talentierten ITler an und akquirieren bis zu 50 Teilnehmende für den Hackathon
  4. Professionelle ModeratorInnen leiten das Event
  5. Während der Veranstaltung erarbeiten die Teams Lösungen für Ihre Herausforderung; VertreterInnen Ihres Unternehmens können aktiv an dem Prozess teilnehmen
  6. Sie treten mit IT-Fachkräften in Kontakt und bekommen neuen Input für die Themen Ihres Unternehmens
  7. Sie sitzen in der Jury und prämieren die besten Lösungen und Teilnehmenden

 

Kommen Sie auf uns zu, wir schnüren gemeinsam ein individuelles Paket für Sie. 

AP Simona Pede

Ansprechpartnerin

Simona Pede

Leiterin TalentLabor

E-Mail
pede@bwcon.de
Telefon
+49 (0) 159 06846227