Cloud Mall BW-Workshop „Digitalisierung in der mittelständischen Produktion“ (Balingen)

Datum
30.01.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Tübingen (Regierungsbezirk)
Stadthalle Balingen
Hirschbergstraße 38
72336 Balingen
Teilnahmegebühr
kostenfrei

Im Popup Labor Balingen im Rahmen der Balinger Tage der Digitalisierung

Das Förderprojekt Cloud Mall BW geht in die nächste Phase und wir laden Sie herzlich dazu ein, unser Netzwerk aktiv mitzugestalten. Im Projekt identifizieren und nutzen wir Potenziale und Möglichkeiten von Cloud Computing für den Mittelstand in Baden-Württemberg. Kleinen und mittleren Cloud-Serviceanbietern und -anwendern bieten wir einen Rahmen, um untereinander Kooperationen zu schließen, das eigene Netzwerk zu stärken und dadurch aktiv Wettbewerbsvorteile auszubauen.

Im ersten Schritt unterstützen wir dabei Cloud-Serviceanbieter und -anwender auf Wunsch bei der Suche nach passenden Partnern zur Erweiterung der eigenen Dienste. Im zweiten Schritt können diese sich im Rahmen sogenannter Praxispiloten auf ein Konzept, wie zum Beispiel ein Architektur- oder Funktionsmodell, oder eine praktische Pilotumsetzung, wie zum Beispiel eine Integration und Kooperationen von Cloud-Services auf technischer Ebene, bewerben.

Unter dem Titel „Digitalisierung in der mittelständischen Produktion“ findet am 30. Januar von 14:00 – 17:00 Uhr ein kostenloser Workshop im Popup-Labor in Balingen statt. Externe Referenten stellen ihre Praxisbeispiele vor (Cloudbasierte Abwicklung von Qualitätsmanagementprozessen in der textilen Fertigung, Smart Services zur Optimierung von Reparaturprozessen, Energiestückkostenbasierte Angebotserstellung sowie Produktionsoptimierung durch Dashboads im Shopfloor) und Teilnehmende können ihre eigenen Ideen vor Ort mit den Projektpartnern diskutieren.

Alle Details sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier

Die Übersicht des Programms zum Popup-Labor finden Sie hier

Routenplanung
zu Google Maps



*Pflichtfelder