Das Rotkäppchen befreit sich – Vom Geschichten erzählen und Sinn stiften (Stuttgart)

Datum
04.07.2019
Uhrzeit
17:00 - 20:00 Uhr
Stuttgart (Regierungsbezirk)
Baden-Württemberg: Connected e.V.
Seyfferstraße 34
70197 Stuttgart
Teilnahmegebühr
kostenfrei

Die Story, die begeistert und bewegt

Seit Tausenden Jahren erzählen Menschen Geschichten, um Wissen zu überliefern, zu unterhalten, Communities aufzubauen und zusammenzuhalten. Geschichten sollen aber auch motivieren, inspirieren und begeistern. Jede Organisation, jedes Unternehmen hat sie: die Corporate Story. Die Story bringt den Adressaten die ganze Geschichte nahe, sorgt für Verständnis und Zustimmung. Sie besteht aus den Werten, Haltungen, Erlebnisse und Erfahrungen, die das Unternehmen tragen und aus denen die Geschichten abgeleitet werden, die täglich kommuniziert werden: über Social Media, per Video oder in den klassischen Medien etc.

Die Teilnehmenden:

  • lernen die Grundmuster von Stories kennen
  • erfahren wie man die Story hinter einer Idee oder einem Unternehmen findet und weiterentwickelt
  • wie und wo man diese Story wirkungsvoll kommuniziert

Agenda:

17:00
Begrüßung Heidrun Haug, geschäftsführende Gesellschafterin und Gründerin Storymaker – was Story mit PR und Purpose zu tun hat

17:10
Impulsvortrag Martin Hess, Trainer für Führungspersönlichkeiten, über den Ursprung und Sinn der Story

17:40
Workshop mit Marc Voland, Head of Story, Storymaker, Workshop-Sprints mit “Rotkäppchen” – wie eine Markenstory entsteht

19:50
Vortrag Anna Tomfaeh, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit, Realness? - Zum Ethos in der Kommunikation

19:15
Networking und Essen

Zielgruppen:

Marketing, Kommunikation, Geschäftsführer

 

Bitte melden Sie sich vorab zur Veranstaltung an. Den Anmeldelink finden Sie hier.

Routenplanung
zu Google Maps



*Pflichtfelder